Verlassen Sie Ihren Trampelpfad.

Gehen Sie auf Kundenfang.
+ Workshop
+ Strategie
+ Beratung

Der Kundenfang-Workshop – der direkte Weg zur effektiven Markenüberprüfung und strategischen Markenpositionierung. Eine Marke, verführerisch und zielgerichtet wie ein schmackhafter Köder, zum Angeln von Traumkunden.

 

Kennen Sie das:
Sie schalten hier und da mal eine Anzeige, aus reiner Gewissensbefriedigung oder weil gerade mal wieder Mitarbeiter gesucht werden? Machen Sie das nicht! Setzen Sie Ihr Geld doch effektiv ein.

 

Denn für erfolgreiches Marketing braucht es lediglich eine klare Botschaft, einen echten Mehrwert, eine gute Story, ein schlüssiges Angebot, mit dem sie trotz Information-Overload Kunden (und auch neue Mitarbeiter) überzeugen und sich vom Wettbewerber abgrenzen.

Die meisten Unternehmen verlieren irgendwann das Ziel aus den Augen. Den eigentlichen Grund der Dienstleistungen und Angebote. Und genau darauf zielt die Markenberatung mit der Kundenfang-Strategie ab! Lassen Sie uns Ihren alten Trampelpfad verlassen und nach neuen Fischen angeln.

Weil Sie nicht mehr unnötig Zeit in Aktivitäten investieren, die ins Leere laufen, oder mit Kunden verbringen, die Sie ohnehin nie glücklich machen können.

Weil Sie genau wissen, was Sie tun oder eben nicht mehr. Auf Druckkosten für Flyer, die im Müll landen, verzichten Sie. Ausgaben für Konferenzen und Messen ohne Mehrwert fallen weg. Werbemittel gezielt auswählen und so produzieren, dass sie nicht im Müll landen – das ist die Kunst.

Weil wir Ihre Marke genau so entwickeln, dass sie Ihre Persönlichkeit und alles, was Sie gerne und gut machen, widerspiegelt. Und zwar so, dass sie Ihre Wunschkunden anzieht. Sie gewinnen Klarheit für alle Entscheidungen, die Ihr Business betreffen. Das erleichtert Ihnen das Marketing enorm.

Ein Mix aus Selbstreflexion, Analyse, Kundenprofiling und einer Magnetproduktwerkstatt sichert gute und schnelle Ergebnisse.

Meine Erfahrung ist: Jeder Mensch und damit jede Marke hat ihren eigenen Rhythmus und ihr eigenes Tempo. Das lässt sich nicht beschleunigen, so wie Gras nicht schneller wächst, wenn man daran zieht. Ich gebe vorab keine Versprechen, zu welchem Ergebnis wir kommen, außer diesem: Es gibt nur einen Weg zur Marke, Ihren eigenen!

Das erwartet Sie.

Ein guter Beratungsprozess startet ergebnisoffen.

Eines kann ich Ihnen aber versichern. Die strategische Markenberatung hat immer Auswirkungen auf die Strukturen und Prozesse im Unternehmen und zieht in der Regel Verhaltensänderungen bei Führung und Belegschaft nach sich. Der Workshop umfasst einen dialogischen Prozess gemeinsam mit Mitarbeitern und Führungskräfte, um an der Lösung von Problemen und an neuen Zielen zu arbeiten.

 

Als beratende Gestalterin höre ich zu, stelle Fragen, analysiere und lege immer wieder respektvoll den Finger in die Wunde, um möglichst schnell Ursachen der Probleme zu erarbeiten und gemeinsam Lösungen zu finden. Konflikte und Widersprüche spreche ich offen an, ohne mich vereinnahmen zu lassen.

Das ist unser Ziel.

Wir müssen das, was wir denken, auch sagen. Wir müssen das, was, wir sagen, auch tun. Und wir müssen das, was wir tun, dann auch sein. (Alfred Herrhausen)

 

Schaffen Sie durch Klarheit tiefes Vertrauen von Beleg- und Kundschaft in Ihre Marke. Denn das ist der Schlüssel zu langfristigem Erfolg. Wir erschaffen eine Marke mit Werten und Zielen und passendem Aussehen und Auftreten. Lassen Sie uns eine Prozess verkaufen, kein Produkt.

Rufen Sie mich an oder vereinbaren Sie einen Termin.

In einem ersten unverbindlichem Beratungsgespräche stecken wir erste Vorstellungen ab. 

Vorbereitung auf den Workshop | Teil 1

» Toolbox Wer sind wir? Wer bin ich?

» Toolbox Wie sind wir? Wie bin ich?

» Toolbox Darum sind wird. Darum bin ich.

» Umfassende Analyse

Workshop | Teil 1

» Gemeinsame Ausarbeitung der 3 Toolboxen und meiner Analyse

» Besprechung weiteres Vorgehen

Vorbereitung auf den Workshop | Teil 2

» Toolbox Probleme und Bedürfnisse

» Umfassende Ausarbeitung und Analyse

Workshop | Teil 2

» Gemeinsame Ausarbeitung der Toolbox und meiner Analyse

» Erarbeitung von weiteren Bausteinen

» Besprechung weiteres Vorgehen auf der Zielgeraden

Vorbereitung auf den Workshop | Teil 3

» Toolbox 5-W-Methode

» Entwicklung eines Kundenversprechens

» Entwicklung eines Marken-Slogans

Workshop | Teil 3

» Toolbox Customer Journey Map

» Die Roadmap für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

» Besprechung weiteres Vorgehen

In weiterer (möglicher, nicht gebundener) Zusammenarbeit erfolgt die Umsetzung eines einheitlichen Corporate Designs. Ich kenne nun Ihr Unternehmen, Ihre Zielgruppe und Ihre langfristigen Ziele. Das bietet einen enormen Vorteil bei der Konzeptionierung von Werbemitteln. Die Entwicklung des Corporate Designs ist nicht Bestandteil der Beratungsleistungen und erstelle ich Ihnen individuell für Sie zugeschnitten.